Der Kartoffelschatz

Allgemein

Der Kartoffelschatz

Mit Sicherheit hat Gott gelacht,
Als die Kartoffel er gemacht.
Köstlich füllt sie jeden Magen,
Und keiner hat etwas zum Klagen.

Wenn dann die schönen, runden Knollen
Munter in den Keller rollen,
Sie kullern dann, ganz ohne Beine,
So ist es gut, sie brauchen keine.

Womöglich auch noch schwarz wie Ruß
Mit schwarzem Zeh und schwarzem Fuß.
Drum gilt aus allgemeiner Sicht,
Zeh und Fuß, das braucht es nicht.

Im Keller sollten sie doch bleiben,
Anstatt sich unnütz rumzutreiben.
Dies wäre auch der Größenwahn
Und der kommt nirgends richtig an.

Drum ist für den Kartoffelschatz,
Im Keller stets der beste Platz.
Und sieht man es dann noch genauer,
Zu hause bleibe auch der Bauer.

Dort sind sie bestens aufgehoben
Und alle werden solches loben.
Würden auswärts sie missbraucht,
Vor Rache Montezuma faucht.

Und es kommt für sie dann klamm
Sie verlieren Gramm um Gramm,
Und eines hat man dann gefunden:
Gewogen und zu leicht empfunden.

Ständig muss man sie bewachen,
Dass dummen Sachen sie nicht machen.
Pachamama droht mit Ungemach
Dann alle rufen Weh und Ach.

Drum bleibt zu haus der Bauersmann,
Ihm Schlimmes sonst passieren kann.
Weil ihnen dann die Pleite droht,
Vor Zorn und Wut sehn sie nur rot.

Dieter Salzmann (2010)

 
 

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

17.01.2018 18:35 Kürzung der US-Hilfsmittel für Palästina verschärft die Situation im Nahen Osten
Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. „Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

16.01.2018 18:33 Grundsteuer – Wegfall gefährdet kommunale Daseinsvorsorge
Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. „Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

Ein Service von info.websozis.de

 

Wetter-Online