Jubilarehrung mit Malu Dreyer

Malu Dreyer in Böhl-Iggelheim

Willkommen bei der SPD Böhl-Iggelheim, wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseiten besuchen. Auf dieser Seite finden Sie in Zukunft aktuelle Nachrichten, Informationen und Termine aus der Arbeit unseres Ortsvereins. Ab sofort finden Sie im Downloadbereich weitere Informationen über unsere Arbeit im Ortsverein u.a. die Festschrift zum 100 jährigen Bestehen der SPD. Im Folgenden stellen wir Ihnen nach und nach unsere Kandidaten für den Gemeinderat vor.

Besuchen sie uns auch auf unserer Facebook Seite:

http://www.facebook.com/spdboehliggelheim/

Alle Kandidaten finden sie im Downloadbereich

Unsere Sitzungen finden statt: Vorstand: jeden 3. Mittwoch im Monat, 19.00 Uhr und der Parteiausschuss im Monatswechsel, 19.00 Uhr, VfB Iggelheim, Nebenzimmer

Wenn Sie Anregungen haben, um unsere Arbeit zu verbessern oder Sie haben Tipps für die weitere Gestaltung dieser Internetseite, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse

Reinhard Reibsch SPD-Ortsvereinsvorsitzender

 
 

Topartikel Kommunales Die Ratskandidaten stellen sich vor

Der SPD Böhl-Iggelheim ist es gelungen bis zu den Plätzen 15 Frauen und Männer im Wechsel zu nominieren. Von den 30 aufgestellten Kandidaten sind 13 (43,3%) Frauen. Böhl und Iggelheim sind gleich gut repräsentiert. Gleichzeitig konnte eine gelungene Altersmischung erreicht werden, denn die jüngste Kandidatin ist 19 Jahre, der älteste Kandidat mehr als 70 Jahre alt. Die persönliche Vorstellung zeigte das gewollt breite Spektrum der Liste: von der Abiturientin zum Facharbeiter bis zum Professor.
Burkhard Grüninger leitete die Wahlen. In einem ersten Wahlgang wurde die bisherige Fraktionsvorsitzende Pia Möller-Reibsch auf Platz 1 der Liste gewählt. In einem weiteren Wahlgang wurden in einer verbundenen Einzelwahl weitere 27 Kandidaten und 2 Ersatzkandidaten gewählt.

1. Möller-Reibsch, Pia

2. Herrmann, Jochen -
3. Langenwalter, Nina -
4. Grüninger, Burkhard
5. Abaziot, Florence
6. Reibsch, Reinhard
7. Bug, Christa
8. Kreutzberg, Alexander
9. Schön, Annette
10. Pahlke, Hans-Jürgen
11. Keck, Maike Cara
12. Dr. Awwad, Khader
13. Störzner, Ulrich
14. Friedrich, Katharina
15. Prof. Dr. Bender, Herbert
16. Monath, Ullrich
17. Nist, Helmut
18. Schroeder, Susanne
19. Reichel, Harald
20. Bartl, Hans-Georg
21. Babatz, Sabine
22. Schön, Hans-Martin
23. Forster, Rosa
24. Vogel-Weitemeyer, Martin
25. Löwer, Birgit
26. Forster-Swaihel, Evelyn
27. Becker, Klaus
28. Salzmann, Dieter
29. Kaule, Renate

Veröffentlicht am 24.04.2019

 

Kommunales Die Ratskandidaten stellen sich vor

Veröffentlicht am 04.05.2019

 

Kommunales Die Ratskandidaten stellen sich vor

Veröffentlicht am 04.05.2019

 

Kommunales Die Ratskandidaten stellen sich vor

Veröffentlicht am 04.05.2019

 

Kommunales Die Ratskandidaten stellen sich vor

Veröffentlicht am 04.05.2019

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

23.08.2019 10:09 Thorsten Schäfer-Gümbel im Interview
„Vermögensteuer wird keine Arbeitsplätze gefährden“ Das Interview auf rp – https://rp-online.de/politik/deutschland/kommissarischer-spd-chef-thorsten-schaefer-guembel-vermoegensteuer-wird-keine-arbeitsplaetze-gefaehrden_aid-45256001

21.08.2019 16:14 Soli: Koalition hält Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und Bürgern
Von 2021 fällt der Solidaritätszuschlag für mehr als 90 Prozent aller Steuerzahler weg. Achim Post erläutert, warum die SPD-Fraktion aber will, dass die absoluten Top-Verdiener weiter ihren Beitrag leisten sollen. „Mit dem heute im Kabinett auf den Weg gebrachten Gesetz zur weitgehenden Abschaffung des Soli hält die Koalition Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und

21.08.2019 16:13 Steigende Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes
Heute veröffentlichte Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen: Seit Inkrafttreten des Anerkennungsgesetzes haben sich die jährlichen Antragszahlen verdoppelt. Insgesamt wurden etwa 140.700 Anträge in den Jahren 2012 bis 2018 gestellt. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung, es müssen aber noch weitere Maßnahmen ergriffen werden. „Die steigenden Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes und das große

21.08.2019 16:12 Brexit: Johnson will offenbar nicht aus der Rolle des Populisten heraus
SPD-Fraktionsvizechef Post stellt klar: Das, was der britische Premier als Verhandlungsangebot bisher an die EU übermittelt hat, sind Wünsch-Dir-Was-Ideen, die nichts mit der realen Verhandlungskonstellation zu tun haben.  „Bei Boris Johnson hat man leider den Eindruck, dass er nicht aus der Rolle des Populisten heraus will – oder es gar nicht kann. Das, was er als

18.08.2019 17:31 Abbau des Soli darf kein Entlastungsprogramm für Millionäre sein
SPD-Fraktionsvize Post stellt klar, unter welchen Bedingungen die SPD-Fraktion zu einer kompletten Abschaffung des Solidaritätszuschlags bereit wäre: höhere Einkommen- und Reichensteuer für Topverdiener.  „Wir sollten in der Koalition jetzt das machen, was wir gemeinsam vereinbart haben und den Soli für 90 Prozent der Steuerzahlerinnen und Steuerzahler abschaffen. Das ist kein Pappenstiel, den wir da planen,

Ein Service von info.websozis.de

 

Wetter-Online