Demographischer Wandel - Unser Dorf hat Zukunft

Rund 35 Teilnehmer konnte der Ortsvereinsvorsitzende Reinhard Reibsch zur öffentlichen Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins am Freitag, dem 21. Februar 2014 begrüßen.

Frau Dr. Michaela Jung-Dittmer und Pia Möller-Reibsch, Gemeinderätin hatten eine interessante Power Point Präsentation mit vielen Zahlen und Details zur Bevölkerungsentwicklung in der Gemeinde vorbereitet.
Neben der größeren Bedeutung älterer Menschen wird auch die Bevölkerung, so die Prognosen der Bertelsmann-Stiftung, insgesamt bis zum Jahr 2030 um rund 5% schrumpfen. Dies wird zu einer Veränderung der Nachfrage bei Versorgung und Dienstleistungen führen. Der Bürgerbus ist eine Möglichkeit dem Rechnung zu tragen. Weitere Initiativen sind notwendig.
Eine lebhafte Diskussion mit den Teilnehmern der Veranstaltung förderte viele Ideen zutage: stärkere Einbeziehung der „jungen Alten“ in die Angebote, freiwillige Hilfe für Vereine oder Einrichtungen vor Ort oder die Gründung einer „Bürgergenossenschaft“ waren nur einige der Vorschläge.
Die SPD hat versprochen sich weiter aktiv um diese Thema zu kümmern, um dazu beizutragen, dass Menschen aller Altersgruppen auch in Zukunft in Böhl-Iggelheim gut leben können.

17.04.2024 18:16 Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers
China-Reise des Bundeskanzlers: Wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender: Erneut hat ein direktes Gespräch des Bundeskanzlers mit Präsident Xi wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie im Krieg in der Ukraine geben können. Nicht umsonst ist die Reise des Bundeskanzlers vom ukrainischen Präsidenten Selenskyj sehr positiv bewertet worden. „Erneut hat ein direktes Gespräch… Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers weiterlesen

16.04.2024 15:10 Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland
“Wir werden nicht das Streichkonzert im sozialen Bereich machen. Ganz im Gegenteil” In der aktuellen Folge des Podcasts „Lage der Fraktion“ ist Bernd Westphal zu Gast, der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Er erklärt, warum die wirtschaftliche Lage besser ist, als viele sagen; dass die Kritik der Wirtschaftsverbände an der Bundesregierung unangemessen ist, und, wieso die… Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland weiterlesen

15.04.2024 15:11 Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz
Einigung beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket Die Regierungsfraktionen haben sich in den parlamentarischen Beratungen beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket geeinigt. Matthias Miersch, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Endlich der Durchbruch: Wir integrieren europäische Regelungen in das Klimaschutzgesetz und stellen damit mehr Verbindlichkeit her. Selbstverständlich gelten die CO2-Minderungsziele des gültigen Gesetzes gleichzeitig weiter. Durch die Novelle darf kein Gramm… Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz weiterlesen

23.03.2024 09:27 Nord-Süd – Neu denken
Wenige Tage nach seiner Reise nach Namibia, Südafrika und Ghana hat der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil auf der Veranstaltung „Nord-Süd – Neu denken“ eine programmatische Rede zu einer modernen Nord-Süd-Politik gehalten. Weiterlesen auf spd.de

22.03.2024 13:25 Eine starke Wirtschaft für alle – Eine moderne Infrastruktur für alle
Wir machen Politik für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, nicht für Lobbyverbände. Das ist soziale Politik für Dich. Quelle: spd.de

Ein Service von info.websozis.de

Wetter-Online